Eine gelungene Premiere: The Spirit of the Sixities

Liverpool ist in Alzey

Zum ersten Mal vor Publikum und gleich ein Erfolg. The Spirit of the Sixties, gegründet von dem Alzeyer Musiker Michael Hofmann von der Weiden (bekannt von Chantal), brachte am 11. Oktober den Seubertsaal zum Kochen. Mit Hits von den Beatles, Rolling Stones, Spencer Davies Group und weiteren anderen bekannten Bands der Sechziger Jahre begeisterten die Musiker das Publikum. „Ich will hier einen Applaus hören wie einst im Cavern Club in Liverpool“, so Bandleader Michael Hofmann. Ein toller Sound, stimmige Interpretationen beliebter Hits, Malte Napps Gitarrensolos und die soulige Stimme der Sängerin Jacqueline Saviers sorgten für Stimmung. Spätestens beim beim sich immer mehr steigenderen Solo des Schlagzeugers – so wie wir es aus den Sixties kennen – kochte der Saal. Zum Schluss gab es Standing Ovations für 5 herausragende Musiker und einen unvergesslichen Abend.