Wein unplugged:
Genuss pur mit Musik, Kulinarischem und Wein

Tiffany Kirkland (Foto: Florian Stangl)

Mit der Themenreihe „Wein unplugged“ starteten wir 2018 etwas völlig Neues. Sänger, die zum Teil aus Fernsehshows und Charts bekannt sind, treten im Hof oder im Saal des Stadtweinguts auf, dazu gibt es jedesmal eine anderes kulinarisches Highlight und natürlich unsere Weine.

Die ersten „Wein unplugged“-Events waren ein großer Erfolg. Tiffany Kirkland, Dominik Dlask und Mediha Rustempasic (auch als Mickey bekannt) begeisterten gemeinsam mit GHB-Live Bandleader Dennis Nixdorf ein immer größer werdendes Publikum. Zuletzt kamen zur Band „BETWEEN THE YEARS“ mit Sven Ruppert fast 150 Gäste ins Stadtweingut.

Die kulinarischen Überraschungen sind der Jahreszeit angepasst. Mal ist es ein mediterraner Antipasti-Teller, mal gibt es Steaks und Gemüse-Spieße vom Grill, und im Herbst sind Flammkuchen und Federweißer angesagt. Der Unkostenbeitrag beträgt pro Abend und Person nur 3 Euro, Einlass ist wegen des großen Andrangs bereits um 18 Uhr. Die aktuellen „Wein unplugged“-Veranstaltungen kündigen wir immer auf unserer Startseite hier an.

Alle Veranstaltungen auf einen Blick