Winzerfest 2014 – So war’s

Treffpunkt Weinbrunnen

Er ist die Institution des Alzeyer Winzerfestes: der Weinbrunnen des Stadtweinguts. Die beiden offenen Weine im Ausschank – Weißer Brugunder trocken und Rosé feinherb – erfreuten sich großer Beliebtheit.  Trotz einiger Regenschauer und in diesem Jahr erstmalig ohne musikalische Begleitung war stets eine Menge los.

Immer wieder wurden wir von unseren Gästen nach der Musik gefragt. Durch den Wegfall des Obermarktes als Festplatz war alles dichter gedrängt. Saitenwind und Birgit Rhese hatten in den letzten Jahren immer ihre „Bühne“ vor dem Schaufenster des angrenzenden Geschäfts. Dieses Jahr wurde uns das nicht gestattet. Und den Ausweichplatz belegte der Flammkuchenstand.  Wir waren selbst nicht glücklich darüber, werden aber alles daran setzen, dass im nächsten Jahr wieder wie gewohnt die beliebten Alzeyer Musiker auftreten können.

Winzerfest2014_2

winzerfest2014_1

winzerfest2014_3

 

Viele Grüße vom Team des Weinguts der Stadt Alzey!